Suche: 
Last Update
22. Oktober 2017
Neu in den letzten 4 Wochen
Tagesheilige(r)
Kolumban († 615)
Abt von Luxeuil und von Bobbio, Glaubensbote im Frankenreich
 
Klemens I. († 101)
Papst, Märtyrer
 
Spruch für Dich
Wer ein Ziel hat, nimmt auch schlechte Straßen in Kauf.

- Kyrilla Spiecker -
Gebetsmeinungen
Papst Franziskus
für November 2017

Für die Christen in Asien: Dass sie durch ihr Zeugnis für das Evangelium in Wort und Tat den Dialog, den Frieden und das gegenseitige Verstehen fördern, besonders in der Begegnung mit Menschen anderer Religionen.
Aktuelle Links
Neu in den letzten 12 Wochen
Neu unter "gläubig"
Neu unter "praktisch"
Neu unter "fromm"
Neu unter "originell"
Humor...
Katholische Blogger
Eine neue Hochglanzbroschüre ist in Vorbereitung: Freundschaft - Liebe - Sexualität

Da ich selbst Schulseelsorger bin, ist mir eine attraktive Broschüre zum Thema "Freundschaft-Liebe-Sexualität" schon lange ein Anliegen. Nicht, weil es mir um die Verkündigung der Sexualmoral geht. Sondern weil kein Thema die Jugendlichen so sehr fasziniert und gleichzeitig verunsichert.

"Die Kirche hat den Jugendlichen nichts mehr zu sagen. Vor allem in Bezug auf die Sexualität ist sie sprachlos." - So hört man oft, und ich muss gestehen, nicht zu unrecht. Aber was hat unser christlicher Glaube den jungen Menschen zu Freundschaft, Liebe und Sexualität zu sagen? Was hat das mit Religion zu tun?

Sehr viel - vielleicht sogar "Alles"! Wenn es im Glauben um eine Beziehung zu Gott geht, dann ist jede Beziehung ein Spiegelbild unserer Religion. Unsere ganze Sorge, Empathie und Wissen um Liebe und Freundschaft muss der glücklichen, erfüllten und erfüllenden Beziehung der Menschen dienen - oder unsere Seelsorge dient zu nichts. Ein Versuch in diese Richtung soll die Broschüre sein, die medizinisches, psychologisches und theologisches Wissen vereint - über das Thema No. 1 nicht nur bei Jugendlichen.

Sobald die Broschüre gedruckt ist, kann sie für ca. 1,- Euro pro Heft (plus Porto) bei uns bestellt werden.

»Freundschaft-Liebe-Sexualität« (als pdf - 185 MB, 76 Seiten, durchgehend farbig)

Neu eingetroffen: Die "Ich bin katholisch"-T-Shirts

Eine Zeitlang waren sie ausverkauft, nun sind 200 neue T-Shirts eingetroffen: "Ich bin katholisch" (mit dem Rückenspruch "Man gönnt sich ja sonst nichts") und "Ich bin Christ" (mit dem Rückenspruch "Atheismus kann doch jeder") in 5 Farben (blau, rot, orange, grün und olive) sind nun wieder vorrätig. Bis zum Katholikentag in Münster im Mai 2018 werden auch die anderen Varianten noch nachgeliefert!

»Kult-T-Shirts "Ich bin katholisch" bestellen«

Neu: Musiktheater

Manche wissen es: Hinter dem Pseudonym »A. Tobias« verbergen sich kreative Geister der KLJ, die sich in Musik und manchmal auch der Dichtkunst versuchen. So gibt es schon seit längerem auf unserer Homepage eine Umsetzung des ersten Narnia-Bandes ("Das Wunder von Narnia") als Musiktheater von A. Tobias & P. Hawig. Vor vier Jahren kam ein zweites Werk hinzu, das damals auch erfolgreich uraufgeführt wurde: "Hanniel - Ein Engel im Sondereinsatz" (ebenfalls von A. Tobias & P. Hawig). Nun hat gerade (März 2017) die Uraufführung eines dritten Musiktheaters (»Kleine Gauner«) stattgefunden, von dem wir hier nun auch die Materialien online stellen können. Vor allem beim letzten Stück, für das »A. Tobias« allein verantwortlich ist, gibt es nun keine Copyright-Beschränkungen mehr. Einer Aufführung durch andere Theater- oder Musikgruppen steht also nichts mehr im Wege. Auf unserer Site findet Ihr (fast) alles, was dafür nötig ist: Textbuch, Noten, Lieder, Demo- und Intrumentalversionen fürs Playback.

»Das Wunder von Narnia« - Musiktheater (Rohfassung)
»Hanniel - Ein Engel im Sondereinsatz« - 2013
»Kleine Gauner« - 2017

Neues auf unserer Homepage seit dem 01.01.2017:
Neue Katechesen 2017

Neu: Die ersten drei Gebote. Die theologischen Betrachtungen zu den Zehn Geboten können wir nun mit den Katechesen zu den ersten drei Geboten vollenden (wenn man einmal von den (irgendwie andersartigen) letzten beiden der 10 Gebote absieht). Dabei geht es nicht nur um eine Erläuterung, was, wie und wofür die Gebote gedacht waren. Wir werfen einen Blick auf die Gebote, der ihre epochale Bedeutung erschließt - so, wie Du sie vorher noch nicht gesehen hast.

Katechese zum ersten Gebot: Du sollst keine anderen Götter haben (und dir keine Bilder von ihnen machen)!
Katechese zum zweiten Gebot: Du sollst den Namen Gottes nicht missbrauchen!
Katechese zm dritten Gebot: Du sollst den Sabbat heiligen!


Neu: Die Zukunft der Gemeinde - Gemeindetheologie. Eigentlich wollen wir von der Karl-Leisner-Jugend uns nicht zur Tagespolitik äußern und in der Meinungsmaschinerie mitspielen. Dafür ist die Halbwertszeit der dort verbreiteten Statements zu gering. Was für einen Blogger die großer Herausforderung ist, möchten wir eigentlich meiden. Deshalb haben wir dem - für uns eigentlich untypischen - »Plädoyer für eine erneuerte Gemeinde« auch ganz schnell eine grundsätzlichere Ergänzung zur »Gemeindetheologie« hinzugefügt. Beide sind nicht nur lesenswert - sondern auch hilfreich für das Zusammenleben in den Kirchengemeinden der katholischen Kirche.

Die Zukunft der Gemeinden (Ein Plädoyer)
Gemeindetheologie (Eine Katechese)


Neu: Vom Sinn und Zweck der Moraltheologie - und der aktuellen Diskussion um »amoris laetitia«. Wie soeben erwähnt, ersparen wir uns selbst ein Mitmischen in aktuellen Diskussionen. Aber manchmal geben uns aktuelle Anlässe gute Vorlagen für grundsätzliche Erkenntnisse. So haben wir zu literarischen Aufregern (z.B. dem inzwischen fast wieder vergessenen Buch von Dan Brown "Illuminati" oder dem ebenfalls kaum noch erwähnten "Gotteswahn" von R. Dawkins) nur deshalb Kommentare geschrieben, weil sie theologische Fragen aufgeworfen haben, die wir gerne zu beantworten versuchen.
Das ist nun auch bei der Diskussion um »Amoris laetitia« der Fall. Mag sein, dass schon bald nicht mehr darüber gestritten wird (im Moment wird es schon ruhiger). Aber die Frage, was der Sinn und Zweck von Moraltheologie ist, bleibt immer aktuell.

Der Sinn und Zweck von Moraltheologie - und »Amoris Laetitia«


Ganz aktuell: Die Zahlen der katholischen Kirche laut dem Statistischen Jahrbuch 2017

Neu überarbeitet sind nicht nur die aktuellen Zahlen, die 2017 (für das Berichtsjahr 2015) vorgelegt wurden, sondern auch die Tabellen mit allen Zahlen seit 2005. Darüberhinaus finden sich weitere Statistiken für die Kirche in Deutschland, die Bistümer, Anteile der Weltreligionen und z.B. die Anzahl der verteilten Bibeln (aus unterschiedlichen Jahren). Nur bei uns finden sich auch tabellarische Übersichten alle Jahre im Vergleich zum Download.

Die katholische Kirche in Zahlen und Statistiken

Alle Katechese mit einem Klick

Wer sich einen Überblick über alle 123 Katechesen verschaffen möchte, kann diese als pdf-Versionen nun mit einem Klick herunterladen. Dazu haben wir auf Anregung eines Lesers soeben eine zip-Datei erstellt, die mit 17 MB bequem downzuloaden ist. Ein Versand der Hefte ist zwar auch möglich - aber kostenlos ist unser Service leider nur bis zu 50 Heftexemplare. Ein komplett-Versand aller Schriften (ca. 110 Katecheseheft, je nach Verfügbarkeit, plus Porto) kostet ca. 38 Euro.

Da ist es sehr viel günstiger, sich die Druckversionen herunterzuladen und anschließend nur die zu behalten oder evtl. auszudrucken, die Dich interessieren. Hier der One-Click-Link:

Alle Katechesen als pdf-Druckversion

Trauer- und Trostlied von A. Tobias: »Schwing die Flügel, kleine Seele«

Schon seit einiger Zeit gibt es die Lieder von J. Petersen und A. Tobias als Notenzeilen mit Akkorden (»Leadsheets«) auf unserer Homepage zum Download. Alle Lieder dieser beiden Autoren sind »public domain«, d.h. sie dürfen von Euch frei verwendet, kopiert, aufgeführt und weitergegeben werden.

Nur zwei Lieder waren von A. Tobias bislang auch als Audio-Dateien verfügbar: »Mutter Maria, nimm mich an die Hand« und »Seele Christi (Nimm mich in deine Arme, o Herr)«. Nun gibt es ein weiteres Lied, das als Text- Noten- und mp3-Datei vorliegt. »Schwing die Flügel, kleine Seele« ist zwar ein Trauerlied - will aber gleichzeitig Hoffnung wecken und den Blick nach oben lenken. Eingesungen wurde es von Sandra und Celina Lorén. Vielen Dank den beiden Sängerinnen!

Kleine Seele - mp3-Einspielung mit Sandra und Celina Lorén

Kleine Seele Leadsheet - Noten, Text und Akkorde als pdf

Kleine Seele Text - Textblatt zum Lied als pdf


Weitere Lieder ohne Copyright

Aktuell und neu: Der »Grundkurs zum Glauben« jetzt online - vollständig und kostenfrei!

Seit dem 1. Februar 2016 ist das »Katechesenbuch« im Handel: Der »Grundkurs zum Glauben« - mit den grundlegenden Katechesen der Karl-Leisner-Jugend. Nach sehr guten Rezensionen in der "Tagespost" und dem "Borromaeusverein" ist das Buch nun vollständig online - kapitelweise als pdf zum Download (in großer Schrift, DIN A 4 und Farbe - ideal als Kursunterlagen oder zum Selbststudium) und als htm zum Lesen im Webbrowser.

Wer das Buch schon besitzt und sich gerne das ganze Buch in einer pdf (in großer Schriftart und Farbe) zuschicken lassen möchte, wende sich per Mail an Peter van Briel

 

Für alle, die...

...auf der Suche einer Gesamtdarstellung unseres katholischen Glaubens

...verständliche Antworten auf theologische Fragen möchten

...ein Konzept für einen Glaubenskurs brauchen

...im Theologiestudium nicht den Überblick verlieren wollen.

...sich über die wichtigsten Katechesen der KLJ-Homepage in einem Band freuen

...sich darauf verlassen wollen, dass die authentische Lehre Richtschnur bleibt

.

In diesem Buch wird der katholische Glaube in 24 Katechesen erklärt, begründet und von Missverständnissen und Verwirrungen bereinigt. Nach einer Grundlegung (Fundamentaltheologie) geht der Kurs durch die Theologie (Gottesbild), Christologie (Wer war Jesus?), die Soteriologie (Was bedeutet Erlösung?) über zur Ekklesiologie (die Lehre von der Kirche), der Schöpfungslehre (Schöpfung, Moral, Anthropologie) und der Gnadenlehre (und der Mariologie) bishin zur Eschatologie (Leben nach dem Tod und die Vollendung der Welt).

Das Buch dient als Grundlage für einen Glaubenskurs ebenso wie zur Begleitung der katholischen Religionslehre in der Oberstufe - und zur Orientierung im Studium der Theologie. Aber auch für Grenzfragen aus Naturwissenschaften, Philosophie, Medizin, Religionswissenschaften und Anthropologie bietet der Grundkurs solide Grundinformationen und Beantwortung von aktuellen Fragen.

Der »Grundkurs zum Glauben« schließt eine Lücke auf dem Büchermarkt - viel Information in einem Band zum günstigen Preis. Der »Grundkurs zum Glauben«, Pneuma-Verlag, 394 Seiten, 24,95.

z.B. bei amazon.

Oder, kapitelweise, als online-Version hier auf der Homepage: »Grundkurs zum Glauben - Web-Version«

Jetzt neu und völlig überarbeitet: Kostenlose Gitarrenschule

Es war im Jahr 1990, als sieben angehende Jugendseelsorger mich baten, ihnen ein wenig Gitarrenunterricht zu geben. Woche für Woche übten sich diese jungen Erwachsenen - und Woche für Woche habe ich an der Gitarrenschule geschrieben und gefeilt. Immer erst im Nachhinein ist dann ein Kapitel überarbeitet worden - die folgende Gitarrenschule ist also nicht am grünen Tisch entstanden, sondern Frucht der direkten Auseinandersetzung mit dem »Objekt«. Und seitdem habe ich diese Schule mehrfach kopiert und auch mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen getestet. Dabei habe ich mein Versprechen als durchaus realitisch erweisen können: Mit dieser Schule könnt ihr in einem halben Jahr (also in 6 Monaten!) die Gitarre als Begleitinstruemnt erlernen, die Euch ermöglicht, jedes Lied aus jedem beliebigen Liederbuch zu begleiten. Nur singen musst Du selbst.

Im Jahr 2016 habe ich diese Schule dann noch einmal grundlegend überarbeitet und die fehlenden Lieder ergänzt - auch wenn es rechtlich bedenklich sein mag, sie offen ins Internet zu stellen. Vielleicht ist die Liedauswahl etwas veraltet - die Lieder hatten sich die Teilnehmer des Ur-Gitarren-Kurses damals selbst gewünscht. Aber nichts hindert Euch, die Lieder zusammenzusuchen, die Euch gut gefallen. In dieser Gitarrenschule geht es ja um den Lerneffekt.

Gitarrenschule: Gitarre lernen in 6 Monaten - (pdf-Version)

Bunte Katechesen in einfacher Sprache - sie bleiben preiswert!

Auf mehrfachem Wunsch versuchen wir uns nun auch in den klassischen Sakramenten-Katechesen. In einfacher Sprache (dem Alter von Kommunionkindern und Firmlingen angemessen) wollen diese Hefte die Sakramenten-Katechese der Gemeinde nicht ersetzen, sondern vertiefen und bereichern. Das Heft zur Kommunion ist in der ersten Auflage schon vergriffen und nun in der zweiten, etwas hochwertigeren Auflage verfügbar. Inzwischen ist auch das zweite Heft (»Die Taufe«) und das dritte Heft (»Die Firmung«) erschienen. Alle Hefte können können ab sofort bestellt werden - zu einem Stückpreis nur 0,50 € (Kommunion, Taufe) bzw. 0,80 € (Firmung).

Die angekündigte Preiserhöhung auf jeweils 1,- € können wir dank großzügiger Sponsoren wieder aufheben! Ein herzliches Vergelt's Gott!

Kommunionheft: pdf-Datei (30 MB) - 24 Seiten durchgehend farbig; gedruckt auf hochwertigem Hochglanz-Papier für 0,50 € (plus Porto), Bestellung am besten per Mail.

Taufheft: pdf-Datei (54 MB) - 24 Seiten durchgehend farbig,; gedruckt auf hochwertigem Hochglanz-Papier für 0,50 € (plus Porto), Bestellung am besten per Mail.

Firmheft: pdf-Datei (49 MB) - 36 Seiten in durchgehend farbiger Foto-Qualität; gedruckt auf hochwertigem Hochglanz-Papier für 0,80 € (plus Porto), Bestellung am besten per Mail.

Weitere Hefte - z.B. zur Beichte - sind angedacht, aufgrund der hohen Kosten für Erstellung und Druck aber noch in weiter Ferne...
..es sei denn, es finden sich weitere, großzügige Sponsoren!

Mail

 

Bestellung am besten per Mail.

Forum der KLJ: Tritt der facebook-Gruppe bei!

Schon häufig wurden wir gebeten, ein Forum zum Austausch über unsere Katechesen anzubieten. Bislang haben wir davon Abstand genommen, weil uns die Moderation eines Forums - und dessen Programmierung - zu viel Zeit kostet. Nun wollen wir es einmal - probeweise - auf facebook versuchen. Zur Diskussion, zum Austausch oder für Kritik steht Euch die Gruppe "Karl-Leisner-Jugend" zur Verfügung. "Anträge" auf Gruppenmitgliedschaft werden großzügig positiv beantwortet; die Gruppe ist "öffentlich", so dass auch Nicht-Mitglieder die Diskussionen ansehen können.
Für Neuigkeiten, Ankündigungen und halböffentliche Informationen steht die Seite "Karl-Leisner-Jugend" in facebook. Wer diese "liked", wird über alle Veränderungen auf der Homepage und Veranstaltungen der KLJ frühzeitig informiert.